feel free+

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten.

FAQ - Alles, was Sie wissen müssen

Ladestation

Wählen Sie Ihre Ladestation aus

Webasto Pure

Die Webasto Pure bietet folgende Vorteile:

   •  Einstellbare Ladeleistung von 3,7 kW bis 11kW oder 3,7 kW bis 22 kW (je nachdem welche Ladeleistung Sie bestellen).
   •  Ein 4,5 m angeschlagenes Kabel
   •  Schnelleres Laden als an einer Schuko-Steckdose (max. 10 A): bis zu 5x schneller mit der 11kW-Variante und bis zu 10x schneller mit der 22kW-Variante.
   •  Einfache und praktische Bedienung
   •  Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
   •  Hohe Verarbeitungsqualität
   •  Qualität „Made in Germany“
Die Webasto Pure kann mit einem Typ-2-Stecker entsprechend der EN 62196-2 geladen werden. Der Typ-2-Stecker entspricht dem europäischen Standard.
An der Webasto Pure können Sie immer ein Fahrzeug laden.
Grundsätzlich unterscheiden sich beide Varianten in der Ladeleistung und im Umfang der Installation. Zusätzlich werden unterschiedliche und der Ladeleistung angepasste Ladeleitungen an der Ladestation verbaut. In der Installation werden für die 22kW-Variante unter anderem höhere Absicherungen und Zuleitungsquerschnitte benötigt. Einen Unterschied finden Sie auch bei den Netzbetreibern. So muss bei den meisten Netzbetreibern eine 11kW Ladestation nur angemeldet und eine 22kW Ladestation darüber hinaus genehmigt werden. Durch unterschiedliche Netzqualitäten gibt es hier regionale Unterschiede bei den einzelnen Netzbetreibern.
Die Ladestation sollte nur mit einem trockenen Tuch gereinigt werden. Bitte verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel, Wachs oder Lösungsmittel. Das Kabel können Sie bei Bedarf mit einem feuchten Frotteetuch abwischen.

Webasto Live

Die Webasto Live bietet Ihnen unter anderem folgende Vorteile:

   •  Connectivity Funktion
   •  Zukunftssicher durch Online-Updates
   •  Bereitstellung von Abrechnungsdaten
   •  Lokales Lastmanagement für bis zu 250 Ladepunkte
   •  Komfortabel dank Plug & Charge (ISO 15118)
   •  Unterstützung von marktüblichen Backend-Systemen

Aufgrund der smarten Connectivity Funktion ist die Webasto Live für jeden individuell einsetzbar. Egal ob für zuhause, für Ihre E-Flotte oder für E-Dienstwagenfahrer – die intelligente Ladestation macht Ihnen den Ladealltag leichter. Zudem ist die Webasto Live ebenfalls interessant für Nutzer, die ein Home Energy Management System (HEMS) oder eine Photovoltaikanlage betreiben.
Das ist grundsätzlich möglich und sinnvoll. Die Photovoltaikanlage muss hierfür aber zumindest eine Kommunikationsschnittstelle oder einen Schaltausgang besitzen. Intelligente Steuerungen über ein Home Energy Management System (HEMS) oder einen kommunizierenden Wechselrichter mit eigener Messdatenerfassung ermöglichen die optimale Steuerung des Eigenverbrauchs.
Im Lieferumfang sind zwei sogenannte LiveAccess enthalten, mit denen man sich an der Webasto Live mittels RFID-Technologie authentifizieren kann. So kann der Nutzerkreis entsprechend eingegrenzt werden. Zudem kann der Ladevorgang auch über die LiveApp gestartet werden. Falls man diese Authentifizierung nicht wünscht, gibt es die Möglichkeit über die Konfigurationsoberfläche die Funktion abzuschalten. Weitere LiveAccess können bei uns nachbestellt werden.
Die Webasto Live kann mit einem Typ-2-Stecker entsprechend der EN 62196-2 geladen werden. Der Typ-2-Stecker entspricht dem europäischen Standard.
An der Webasto Live können Sie immer ein Fahrzeug laden.
Aufgrund von normativen und gesetzlichen Sicherheitsbestimmungen ist es nicht erlaubt einen Typ-1-Stecker zu verwenden.
Grundsätzlich unterscheiden sich beide Varianten in der Ladeleistung und im Umfang der Installation. Zusätzlich werden unterschiedliche und der Ladeleistung angepasste Ladeleitungen an der Ladestation verbaut. In der Installation werden für die 22kW-Variante unter anderem höhere Absicherungen und Zuleitungsquerschnitte benötigt. Einen Unterschied finden Sie auch bei den Netzbetreibern. So muss bei den meisten Netzbetreibern eine 11kW Ladestation nur angemeldet und eine 22kW Ladestation darüber hinaus genehmigt werden. Durch unterschiedliche Netzqualitäten gibt es hier regionale Unterschiede bei den einzelnen Netzbetreibern.
Die Ladestation sollte nur mit einem trockenen Tuch gereinigt werden. Bitte verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel, Wachs oder Lösungsmittel. Das Kabel können Sie bei Bedarf mit einem feuchten Frotteetuch abwischen.

Webasto Live - Connectivity

Smart, effizient und vernetzt: die Connectivity macht Ihre Webasto Live intelligent und bietet zahlreiche digitale Funktionalitäten. Diese können Sie ganz einfach über die Webasto LiveApp sowie das Webasto Charging Portal nutzen. Zum Beispiel können Sie den Status Ihrer Ladestation rund um die Uhr verfolgen, Ladefunktionen einstellen, Ihre Ladestation bequem aus der Ferne bedienen oder flexibel definieren wer laden darf. Bitte beachten Sie, dass zur Nutzung der Connectivity-Funktionen eine ausreichende Netzabdeckung am Installationsort gewährleistet werden muss.

Unter unseren intelligenten Webasto Connectivity Services versteht man die zwei verschiedenen Connectivity Pakete, die Sie zur Webasto Live einfach hinzubuchen können: das Home- sowie Professional Paket. Das Home Paket können Sie direkt über den Onlineshop zur Webasto Live hinzubuchen. Bitte beachten Sie, dass ein nachträglicher Kauf des Connectivity Pakets nicht möglich ist. Das Professional Paket können Sie direkt über unser Kontaktformular anfragen. Jede Webasto Live wird mit einer integrierten eSIM-Karte ausgeliefert, die nach Erwerb eines der beiden Pakete automatisch aktiviert wird.

Es gibt zwei verschiedene Pakete für die Connectivity: ein Home- und ein Professional Paket. Das Home Paket können Sie direkt über den Onlineshop zu Ihrer Webasto Live hinzubuchen. Die Kosten entnehmen Sie bitte der Bestellseite. Die Preise für das Professional Paket können Sie direkt über das Kontaktformular anfragen.

Im Lieferumfang sind zwei sogenannte LiveAccess enthalten, mit denen man sich an der Webasto Live authentifizieren kann. So kann der Nutzerkreis entsprechend eingegrenzt werden. Zudem kann der Ladevorgang auch über die LiveApp gestartet werden. Falls man diese Authentifizierung nicht wünscht, gibt es die Möglichkeit über die Konfigurationsoberfläche die Funktion abzuschalten. Weitere LiveAccess können bei uns nachbestellt werden.
Sie können weitere LiveAccess über die LiveApp, im Charging Portal und über die Konfigurationsoberfläche hinzufügen.
Die Webasto Live wird immer vorkonfiguriert ausgeliefert. Es sind zusätzlich noch Einstellungen in der Benutzeroberfläche zur Konfiguration notwendig. Falls Sie keine Vorkonfiguration wünschen, wird im Bedienhandbuch erklärt, wie Sie die Werkseinstellungen wiederherstellen können.
Wenn Sie sich in unmittelbarer Nähe der Webasto Live befinden, haben Sie die Möglichkeit über einen lokalen Hotspot eine Konfigurationsoberfläche aufrufen. Hier können Sie vielfältige Einstellungen durchführen: von dem Hinzufügen eines neuen LiveAccess zur Authentifizierung an der Webasto Live über individuelle Einstellungen am Lastmanagement bis hin zu Firmware Updates.
Ja, in der Webasto Live ist ein GSM-Modul, ein Mobilfunkstandard für volldigitale Mobilfunknetze, verbaut.
Sie können die Connectivity der Webasto Live mit GSM, WLAN oder LAN nutzen. Jede Webasto Live hat serienmäßig ein GSM-Modul inklusive eSIM-Karte verbaut. Vorausgesetzt Sie haben eine ausreichende Netzwerkabdeckung an Ihrem Installationsstandort, können Sie die Connectivity Funktion automatisch mit GSM nutzen. Falls dies nicht möglich ist können Sie auch auf eine Anbindung mittels WLAN oder LAN zurückgreifen. Die Anbindung zu Ihrem WLAN können Sie über die Konfigurationsoberfläche selber vornehmen. Für die Anbindung an Ihr persönliches LAN können Sie sich Hilfe von Ihrem Installationspartner holen.
Sie können eine ausreichende Netzwerkabdeckung ganz einfach mit Ihrem Mobiltelefon überprüfen: Gehen Sie dorthin, wo die Webasto Live stehen/hängen wird. Achten Sie dann in der Anzeige auf Ihrem Mobiltelefon auf die Empfangsstärke (meistens in Balken angegeben). Für den Fall einer schlechten Netzabdeckung, können Sie eine Verbindung über LAN oder WLAN zum Webasto Backend aufbauen.
Es besteht die Möglichkeit die Anbindung an das Webasto Backend mittels LAN oder WLAN vorzunehmen. Die Anbindung an Ihr WLAN können Sie ganz einfach über die Konfigurationsoberfläche selber vornehmen. Für die Anbindung an Ihr LAN müssen Sie auf Ihren Installationspartner zugehen.
In der Webasto Live ist eine sogenannte eSIM-Karte eingebaut. Diese ist nicht an einen bestimmten Betreiber gebunden, sondern sucht sich automatisch den stärksten Netzwerkanbieter an Ihrem Installationsort.
Ja, das ist möglich. Zu beachten ist, dass dann die Vorkonfiguration zur Anbindung an das Backend ebenfalls aktualisiert werden muss. Bitte beachten Sie, dass wir im Fall eines Austauschs der eSIM-Karte nur bedingt Unterstützung leisten können. Hier kann Ihnen der Installationspartner vor Ort weiterhelfen. Die eingebaute eSIM-Karte ist insbesondere für Unternehmen flexibel einsetzbar.
Für den Fall, dass Sie die standardmäßige eSIM-Karte durch eine eigene tauschen wollen, finden Sie das Einschubfach der eSIM-Karte unterhalb der Abdeckung der Webasto Live im Anschlussraum. Der Wechsel einer eSIM-Karte darf nur von einer installationsberechtigten Person durchgeführt werden.
Sie können über das Webasto Charging Portal die komplette Ladehistorie einsehen. Anhand eines Excel-Reports können Sie die Abrechnung flexibel vornehmen. Hier werden alle Daten der Ladehistorie wie Datum, Ladedauer und geladene Kilowattstunden zusammengefasst.
Sie können anhand Ihrer Ladehistorie die zuhause geladenen Kilowattstunden nachvollziehen und somit von Ihrem Arbeitgeber zurückerstattet bekommen. Die Abrechnung erfolgt anhand eines Exel-Reports.
Webasto speichert Ihre Daten in Europa unter Einhaltung der bestehenden nationalen und europäischen Gesetzeslage. Die Datenspeicherung erfolgt über Allego, den zertifizierten Partner von Webasto.
Eine Integration in ein Smart Home per IP-basierter Anbindung wird zu einem späteren Zeitpunkt (spätestens 2020) möglich sein.

Zubehör

Teile des Lieferumfangs sind ein Standfuß, eine Abdeckung, eine Installationsanweisung und ein Schraubenkit für die Befestigung einer Erdung und der Ladestationen.
Wir bieten den Webasto Stand Solo für die Befestigung einer Ladestation und den Webasto Stand Duo für die Befestigung von zwei Ladestationen an.
Der Webasto Stand bietet gratfreie Kabeldurchführungen, um eine Beschädigung der Kabel zu verhindern. Darüber hinaus verfügt er über eine aufsteckbare Abdeckung, die für eine einfache Installation sorgt. Durch seine Biegung wird ein Wasserabfluss ermöglicht. Des Weiteren wird eine hohe Sicherheit durch einen Erdungsanschluss sowie einer hohen Korrosionsbeständigkeit erreicht.
Der Webasto Stand ist für die Webasto Ladestationen Pure und Live geeignet.
Der Standfuß ist für die Befestigung auf einem Betonfundament geeignet. Die genauen Befestigungsschritte sowie Hinweise entnehmen Sie bitte der beigelegten Installationsanweisung.
Nein, aufgrund von Sicherheitsbestimmungen ist es nicht erlaubt einen Adapter zu verwenden.
An den Webasto Ladestationen dürfen lediglich Originalersatzteile von Webasto verbaut werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass ein Kabel immer durch eine qualifizierte Elektrofachkraft ausgetauscht werden muss. Für den Fall, dass Sie ein Webasto Kabel durch das eines fremden Herstellers ersetzen oder der Austausch nicht durch eine Elektrofachkraft stattfindet, übernimmt Webasto keinerlei Haftung für etwaige hierdurch entstehende Schäden. Gewährleistungs- oder Garantieansprüche können in diesem Fall nicht gegen Webasto geltend gemacht werden.

Standortanalyse

Die Standortanalyse soll eine sichere und erfolgreiche Umsetzung einer Installation sicherstellen.
Nachdem Sie die Standortanalyse in unserem Onlineshop bestellt haben, nimmt unser Installationspartner mit Ihnen Kontakt auf und vereinbart einen Termin, an dem eine von Webasto autorisierte und qualifizierte Elektrofachkraft zunächst vor Ort die Gegebenheiten prüft und die notwendigen Aufwände zur Installation einer Webasto Ladestation erfasst. Die Dauer einer Standortanalyse ist abhängig vom Umfang der zu begutachtenden Örtlichkeit und dauert in der Regel ca. 1 Stunde. Als Ergebnis erstellt die Fachkraft einen Kostenvoranschlag für eine vorschriftskonforme Installation, die Sie dann im Onlineshop einsehen und beauftragen können. Bei der Standortanalyse für die Installation einer Webasto Live prüft die Elektrofachkraft die örtlichen Gegebenheiten und die verschiedenen Möglichkeiten die Ladestation an das Internet anzubinden (GSM, LAN oder WLAN). Die Anbindung an das Internet ist notwendig, wenn Sie die Konnektivität der Webasto Live nutzen wollen. Auf dieser Basis erhalten Sie einen individuellen Kostenvoranschlag.
Nach einer durchgeführten Standortanalyse erhalten Sie innerhalb von zwei Arbeitstagen einen individuellen Kostenvoranschlag für die Installation bei Ihnen vor Ort. Diese können Sie in Ihrem Webasto Kundenkonto bestätigen und somit die Installation entsprechend beauftragen. Falls Sie noch keine Webasto Ladestation im Onlineshop erworben haben, müssen Sie vor der Beauftragung der Installation eine Ladestation bestellen und in Ihrem Kundenkonto mit der Standortanalyse entsprechend verknüpfen. Wenn Sie die Ladestation bereits woanders erworben haben, können Sie durch die Eingabe der Seriennummer Ihre Ladestation mit Ihrem Kundenkonto von Webasto verknüpfen.
Der Preis beinhaltet die Standortanalyse für bis zu drei Webasto Ladestationen am gleichen Standort (Hausverteiler).

Installation

Sobald Sie die Installation im Onlineshop beauftragt haben, setzt sich der Webasto Installationspartner innerhalb von vier Arbeitstagen mit Ihnen in Verbindung, um einen Termin für die Installation zu vereinbaren. Der Webasto Installationspartner nimmt alle notwendigen Schritte vor, die vorher in Ihrem Kostenvoranschlag vorgesehen wurden – von der Installation über die Inbetriebnahme bis hin zur Prüfung und Unterweisung in die Funktionen Ihre Ladestation. Bei der Inbetriebnahme werden zudem die maximalen Leistungsdaten unter Berücksichtigung der Installationsgrenze entweder durch die Verwendung des vorhandenen DIP-Schalters im Installationsbereich der Webasto Pure Ladestation oder auf der Konfigurationsoberfläche der Webasto Live Ladestation eingestellt. In der Regel dauert die Installation ca. 4-8 Stunden, dies kann je nach Aufwand variieren. Nach dem Abschluss der Arbeiten, erhalten Sie die Rechnung.
Die Installationskosten sind je nach Gegebenheiten am Installationsort sehr unterschiedlich und werden daher von unserem Installationspartner bei der Standortanalyse vor Ort ermittelt. Der genaue Installationspreis hängt z.B. vom Umfang der Installation, von der Distanz der Ladestation zum Verteilerkasten sowie von möglichen Durchbrüchen ab.
Webasto arbeitet mit autorisierten Elektrofachkräften zusammen, die die fachlichen Voraussetzungen und Erfahrungen für die Installation von Ladeinfrastrukturen besitzen.
Eine Installationsanleitung liegt der Lieferung bei. Dennoch weisen wir darauf hin, dass die Installation ausschließlich von einer Elektrofachkraft durchgeführt werden darf und empfehlen den Webasto Installationsservice.
Ja, das ist eine Möglichkeit. Wir raten Ihnen jedoch die Installation durch unseren Webasto Installationspartner durchführen zu lassen, in dem Sie die Standortanalyse bestellen und sich einen Kostenvoranschlag erstellen lassen.
Eine Anmeldungs- und/oder Genehmigungspflicht wird durch die TAB`s (technische Anschlussbedingungen) des jeweiligen Energieversorgers bestimmt. In der Regel müssen Ladepunkte mit einer Ladeleistung >12kW vor der Installation angemeldet und genehmigt werden. Der Antrag der Anmeldung/Genehmigung beim Energieversorger kann nur durch eine freigabeberechtigte Elektrofachkraft durchgeführt werden.
Sie können die Standortanalye ganz einfach bei uns im Onlineshop bestellen. Bei der Standortanalyse wird eine autorisierte Elektrofachkraft den gewünschten Installationsort genau begutachten, Sie beraten und auf der Basis der Erkenntnisse einen Kostenvoranschlag für eine sichere Installation erstellen. Dadurch kann gewährleistet werden, dass die Installation und der Anschluss den sicheren Betrieb und den hohen Webasto Qualitätsstandards gerecht wird.
In einer Standortanalyse überprüft eine für Ladeinfrastrukturen speziell autorisierte und qualifizierte Elektrofachkraft vor Ort die Gegebenheiten. Mitunter wird die gesamte Leistungsverfügbarkeit des Hausanschlusses, der Zählerplatz, die Art der möglichen Verlegung und der gewünschte Ort des Ladepunktes nach Umsetzbarkeit einer erfolgreichen Installation begutachtet. Abschließend und zusätzlich zur Standortanalyse wird ein Kostenvoranschlag über die notwendigen Arbeiten erstellt. Bitte beachten Sie, dass zur Nutzung aller Funktionen der Connectivity der Webasto Live die Verfügbarkeit eines Internetzugangs am gewünschen Installationsstandort erforderlich ist (Mobilfunkempfang, LAN oder WLAN).

Zahlungsarten und Versand

Sie können die Ladestation per Kreditkarte (Mastercard, Visa), PayPal oder SOFORT Überweisung bezahlen.

Die Versandkosten innerhalb Deutschlands variieren je nach bestelltem Produkt:

   •  Webasto Pure Black Edition / Webasto Pure Home / Webasto Live: 4,90€ pro Stück
   •  Mode 3 Ladekabel Typ 2: 4,90€ pro Stück
   •  Webasto Stand Duo / Webasto Stand Solo: 29,90€ pro Stück

In Ihrem Webasto Charging Konto können Sie den aktuellen Lieferstatus einsehen und die Lieferung nach Erhalt der Trackingnummer von UPS nachverfolgen.
Sobald das Webasto Charging Produkt unser Zentrallager verlassen hat, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit einer Tracking ID, so dass Sie die Sendung nachverfolgen können. Ein Zusteller von UPS wird dann versuchen Ihre Sendung bei Ihrer angegebenen Lieferadresse zuzustellen. Ist er nicht erfolgreich, versucht er die Sendung beim Nachbarn zuzustellen. Sollte dies nicht möglich sein, geht die Sendung zum Access Point und Sie können am gleichen Tag Ihre Ware noch abholen. Ist der Access Point zu weit entfernt, werden zwei weitere Zustellversuche unternommen. Bitte beachten Sie, dass der Webasto Standfuß nicht an einen Access Point zugestellt werden kann. Wenn Sie den Zustelltag und Zustellort mitbestimmen möchten, empfehlen wir Ihnen die Registrierung bei UPS My Choice. Sie können sich auf der Homepage von UPS registrieren oder sich die App auf Ihr Handy herunterladen.

Garantie und Rückgabe

In Deutschland beträgt die Gewährleistung 2 Jahre.

Sie können sich hier mit ihrem Konto anmelden oder ein neues Kundenkonto erstellen. In Ihrem Dashboard "Mein Account" haben Sie die Möglichkeit über den Button "Ladestation hinzufügen" Ihre bereits erworbene Ladestation über die Seriennummer zu verknüpfen.

Sie können sich hier mit ihrem Konto anmelden oder ein neues Kundenkonto erstellen. Sobald Sie Ihre Ladestation mit Ihrem Kundenkonto verknüpfen, haben Sie die Möglichkeit in Ihrem Dashboard über den Link "Sie können die Anschlussgarantie hier hinzufügen" die Anschlussgarantie für Ihre Ladestation zu beantragen.

Sie haben ein 14-tägiges Rückgaberecht um Ihr erworbenes Produkt zurück zu senden. Falls Sie Ihr Produkt zurück senden möchten, kontaktieren Sie bitte unsere Hotline oder schicken Sie eine Email mit der Rücksendeanfrage an info.de@webasto-charging.com. Nach interner Prüfung senden wir Ihnen ein Rücksendelabel zu, das Sie auf dem Paket anbringen und an der nächsten UPS Station abschicken können. Nach Erhalt des Produkts, kann die Rückerstattung bis zu 14 Tage dauern.

Hotline

+800-CHARGING
00800-24274464

24/7 kostenfrei für Sie da